TEST-FUCHS ist das führende österreichische, international agierende Unternehmen im Bereich Prüfanlagenbau und Komponentenfertigung für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Seit 75 Jahren setzen wir auf höchste Qualität, Top-Technologie und zuverlässigen Support für unsere Kunden und beschäftigen rund 600 Mitarbeiter/innen an 12 Standorten weltweit.
 
Mit unserem speziell für das Engineering entwickelten Trainee-Programm für HTL-Absolventen/innen ermöglichen wir einen optimalen und spannenden Einstieg in die Welt des Engineerings. Im Zuge des praxisnahmen Ausbildungsprogramms lernen Sie unterschiedliche Tätigkeitsbereiche des Unternehmens kennen und übernehmen sukzessive immer mehr Verantwortung für konkrete Projekte.

Bei erfolgreichem Abschluss dieser zielgerichteten, fachlichen und persönlichen rund 2 jährigen Entwicklungsphase als Junior-Engineer wartet genau die für Sie passende Position innerhalb unseres Unternehmens auf Sie.
 

Engineering-Traineeprogramm für HTL-Absolventen/innen (m/w/d)

Das bietet Ihnen das Trainee-Programm

  • Start im April 2022 bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
  • Dauer rund 24 Monate mit Anstellung am Standort Groß-Siegharts
  • der Ablauf des Trainee-Programmes wird individuell abgestimmt
  • im Laufe des Programms werden ca. 8 Stationen/Projekte durchlaufen
  • anspruchsvolle Aufgaben & zielgerichtete interne und externe Weiterbildungen
          sind inkludiert
  • internationale Erfahrung durch Auslandseinsätze beim Kunden
  • Meilensteingespräche für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung
  • detaillierte Einblicke in angrenzende Fachbereiche runden das Gesamtpaket ab
  • am Ende des Programms starten Sie in der für Sie passenden Position bei
         TEST-FUCHS durch
  • weitere Informationen finden Sie hier.

Das zeichnet Sie aus

  • sehr guter HTL-Abschluss in den Fachrichtungen Elektrotechnik / Elektronik &
          technische Informatik/ Maschinenbau - Anlagentechnik / Mechatronik oder
          Automatisierungstechnik
  • einschlägige Praktika
  • ausgezeichnete Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse
  • Freude am Arbeiten im internationalen Kontext
  • Bezug zur Luftfahrt von Vorteil
  • gute analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Eigeninitiative und Eisatzbereitschaft
     
Laden Sie noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen hoch und erklären Sie uns Ihre Motivation für die Teilnahme am Trainee-Programm. Nach der Vorselektion geeigneter Kandidaten/innen freuen wir uns, Sie bei einem Kurz-Assessment-Center kennen zu lernen.

Starten Sie mit uns Ihre Zukunft im Engineering!