TEST-FUCHS ist das führende österreichische, international agierende Unternehmen im Bereich Prüfanlagenbau und Komponentenfertigung für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Seit 75 Jahren setzen wir auf höchste Qualität, Top-Technologie und zuverlässigen Support für unsere Kunden und tragen so zur Sicherheit im Luftfahrtverkehr bei. Das mit seinem Headquarter im Waldviertel verankerte Familienunternehmen beschäftigt rund 600 Mitarbeiter/innen und betreibt 12 Standorte weltweit.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Groß-Siegharts oder Wien gelangt folgende Position zur ehestmöglichen Besetzung:

Technischer Leiter - Wasserstoffventile für Flugzeuge (m/w/d)

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • technische sowie die „Design to Cost“ Gesamtverantwortung für die Engineering-
          Aktivitäten im Bereich Wasserstoffventile für Flugzeuge
  • Entwicklung und Management der technischen Wasserstoffventil-Road-Map
  • Entwicklung von kryogenen Ventilproduktgruppen für die verschiedenen Flugzeug-
          klassen und Technologieanwendungen in der Luftfahrt
  • Vertretung von TEST-FUCHS in den diversen Forschung- und R&D-Projekten auf
          nationaler und internationaler Ebene
  • Analyse von Kundenanforderungen für Wasserstoffventile der Luftfahrt und
          konzeptionelle Integration in übergeordnete Tankkonzepte
  • Sicherstellung der Normen und Kundenspezifikationen sowie der technischen
          Sicherheit und Zuverlässigkeit der Ventile

Das zeichnet Sie aus

  • abgeschlossenes technisches Studium
  • mehrjährige Erfahrung in der Luftfahrt im Bereich der mechatronischen
          Komponentenentwicklung
  • Erfahrung in der Leitung bzw. Führung dezentraler, virtuell organisierter
          Projektteams
  • sehr gute Kommunikations-Skills in Deutsch und Englisch
  • Kunden- und Ergebnisorientierung sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas (ca. 20 Tage/Jahr)

Unser Angebot

  • die Chance den Technologiewandel in der Flugzeugindustrie aktiv mitzugestalten
  • heraufordernde Forschungs- und Innovationsprojekte im Rahmen von Clean
          Aviation
  • Mitarbeit in einem international tätigen, innovativen Familienunternehmen
  • gezielte Aus- und Fortbildung sowie langfristige Entwicklungsmöglichkeiten
  • top motiviertes Team mit Startup-Charakter
  • offenes Arbeitsklima, kollegiales Umfeld, Sozialleistungen und Firmenevents
  • flache Hierarchien – schnelle Entscheidungswege
  • großzügiges Gleitzeit-Modell für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Möglichkeit für Home-Office

Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft und senden uns noch
heute Ihre Bewerbung.